dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

ArchivFebruar 2018

Anhaltende globale Dynamik der Immobilienmärkte

Der synchronisierte globale Konjunkturaufschwung bietet auch 2018 eine starke Plattform für globale Investmentaktivitäten auf hohem Niveau. Die enorme Dynamik im vierten Quartal treibt das globale Investment-Volumen in die Höhe, schreibt der Immobiliendienstleister Jones Lang LaSalle (JLL) in einem Marktbericht.

Wohin nur mit dem Geld?

Geld spielt bei vielen Entscheidungen eine Rolle. Was treibt Sie um in Zeiten volatiler Börsen, niedriger Zinsen und teurer Immobilien? Schicken Sie uns Ihre Fragen.

Wird es eine Immobilienblase geben?

Ein Architekt, der sich auf den Ausbau von Bädern spezialisiert hat, erzählte mir folgende Geschichte: Um neue Kundschaft zu gewinnen, richtete er im Neubauprojekt eines großen Münchner Bauträgers ein Musterbad ein. Es war ein schönes Bad, der Aufpreis hielt sich mit 10.000 Euro gegenüber dem angebotenen Standardbad im Rahmen. Doch er erhielt nicht einen Auftrag.

Baufinanzierung: wie wichtig ist Eigenkapital?

Der Traum von einem Eigenheim hängt von zahlreichen individuellen Faktoren ab. Einer der wichtigsten Komponenten sind die eigenen finanziellen Verhältnisse. Wer über ein hohes Eigenkapital verfügt, legt eine wichtige Grundlage für eine gute Baufinanzierung.

Wohnen bleibt teuer – zu teuer

Laut Bundesbank steigen die Immobilienpreise in deutschen Großstädten weiter, wenn auch nicht mehr so stark. Viele Objekte seien aber weiterhin massiv überbewertet, warnen die Volkswirte.

So retten Mieter ihr Haus vor Investoren

Kein Geld zum Wohnungskauf, aber Angst vor Mieterhöhungen? Im Mietshäuser Syndikat tun sich Bewohner zusammen, um Immobilien für sich zu sichern. Einmal im Verbund aufgenommen, ist ein Haus quasi unverkäuflich.

Experten prophezeien das Ende des Immobilien-Booms

Der Preisanstieg bei Wohnungen und Häusern wird sich in den kommenden vier Jahren beruhigen, in einigen Städten dürfte es sogar zu einem Rückgang der Kaufpreise für Immobilien kommen. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten der sogenannten Immobilienweisen hervor, das in Berlin vorgestellt wurde.

Zahl der Sozialwohnungen ist stark gesunken

Bezahlbarer Wohnraum ist und bleibt knapp in Deutschland – zumindest für Geringverdiener. Im Vergleich zu 2013 fehlen über 200.000 Sozialwohnungen. Und auch die Mieten sind in der vergangenen Legislaturperiode weiter kräftig gestiegen.

dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv