dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Invesco ernennt Head of ESG für Real-Assets und Private-Alternatives

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Maximilian Kufer ist zum neuen Head of ESG – Private Markets bei der Investmentgesellschaft Invesco ernannt worden – ESG steht für die Nachhaltigkeitsaspekte Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). In seiner neuen Position wird Kupfer vom Standort London aus für die ESG-Strategien und ESG-Integration der weltweiten Real-Asset- und Private-Alternative-Strategien von Invesco verantwortlich sein, teilt das Unternehmen weiter mit.

Vor seinem Wechsel zu Invesco war Kufer Global Sustainability Manager bei AXA Investment Managers – Alts, wo er ab 2016 für die Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Anlagestrategien in den Bereichen Immobilien, Infrastruktur und Private Debt verantwortlich war. In seiner neuen Rolle bei Invesco wird er an Cathrine de Coninck-Lopez, Global Head of ESG bei Invesco, berichten und unter anderem eng mit den globalen Teams von Invesco Real Estate zusammenarbeiten, um das Thema ESG über alle Strategien hinweg voranzutreiben und durch eine verbesserte ESG-Integration zusätzlichen Mehrwert für Investoren zu generieren.

Kufer ist ein aktives Mitglied in mehreren branchenspezifischen Arbeitsgruppen und gehört dem GRESB Benchmark Committee, dem ULI Sustainability Council sowie dem GRI ESG & Impact Investment Committee an. Er wird außerdem das Global ESG+R Committee von Invesco Real Estate leiten. Er hat einen Doppelabschluss in Finanzwirtschaft und Umweltwissenschaften (Bsc) von der American University of Paris sowie einen MSc in Finanzwirtschaft vom L’Institut des Hautes Etudes Economiques et Commerciales.

R. Scott Dennis, Global CEO von Invesco Real Estate, sagte: „Wir freuen uns, dass wir jemanden von Max‘ Kaliber und Erfahrung für unser Team gewinnen konnten. Als Treiber der Performance unserer Kundenportfolios hat ESG für Invesco höchste Priorität. Wir halten unser Unternehmen für sehr gut aufgestellt, um den Marktbedarf in diesem Bereich zu decken, und werden unser Programm weiterentwickeln und weiter ausbauen, um unserem Anspruch als ESG-Vorreiter unserer Branche gerecht zu werden.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Invesco

Invesco Ltd. ist eine auf den Bermudas registrierte unabhängige Investmentgesellschaft mit Verwaltungssitz in Atlanta/USA. Das 1935 gegründete Unternehmen verwaltet weltweit ein Vermögen in Höhe von 1.505,0 Milliarden US-Dollar. (Stand: 31. Mai 2021)

www.de.invesco.com

von
dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv