dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Talsohle an europäischen Aktienmärkten erreicht

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Dass der Handelskonflikt zwischen den beiden wirtschaftlichen Riesen USA und China Anlegern Sorgen bereitet, steht für Igor de Maack, Fondsmanager beim französischen Asset Manager DNCA Investments, außer Frage. Die momentane Ruhe könnte sich für die Märkte als reine Atempause im Auge des Zyklons erweisen. Einziger Trost: „An den europäischen Aktienmärkten und in bestimmten Marktsegmenten dürfte die Talsohle nunmehr erreicht sein“, so de Maack.

„Obschon sich so mancher Anleger inmitten der jüngsten Marktkorrekturen die Finger verbrannt hat, ist nicht zu leugnen, dass bezüglich der Unternehmensgewinne der positive Wachstumspfad (je nach Kontinent zwischen zehn und 20 Prozent) im laufenden Jahr noch nicht verlassen wurde. Die Unternehmen, mit denen wir Gespräche geführt haben, zeigen sich zum Teil zwar besorgt über den Handelskrieg, blicken aber insgesamt zuversichtlich in die Zukunft. Stabilisiert hat sich auch der Wechselkurs zwischen Euro und Dollar. Der MSCI Asia ist nach einem Zwei‐Jahres‐Tiefstand wieder im Aufwind“, schreibt der Fondsmanager.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv