dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Umfirmierung: Instone Real Estate wird deutsche Aktiengesellschaft

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die Umfirmierung in eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht wurde durch die Hauptversammlung des Wohnentwicklers Instone Real Estate beschlossen. Der neue Unternehmensname lautet Instone Reals Estate Group AG. Die Fassung des Umwandlungsbeschlusses sei Bestandteil der Unternehmensstrategie, die im Rahmen des Börsengangs definiert wurde, heißt es.

Oliver Schmitt, CFO von Instone Real Estate, erklärt: „Die für die weitere Durchführung des Formwechsels erforderlichen steuerlichen Auskünfte stehen derzeit noch aus. Wir sind aber zuversichtlich, diese in absehbarer Zeit zu erhalten und sodann auf deren Grundlage den Formwechsel in eine deutsche Aktiengesellschaft entsprechend unserer Planung noch im Jahr 2018 vollziehen zu können.“ Schmitt ergänzt: „Dieses Vorhaben ist für uns mit Blick auf unsere deutsche Historie ein konsequenter Schritt, nicht zuletzt, weil sich unsere Geschäftsaktivitäten auf Deutschland konzentrieren. Zudem wollen wir hierdurch die Konzernstruktur vereinfachen und die Weichen für weiteres Wachstum auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt setzen. Unser Ziel ist es, den bereits eingeschlagenen Kurs fortzusetzen und uns als führender deutscher Wohnentwickler am Markt zu positionieren, der die gesamte Entwicklungs-Wertschöpfungskette mit einer bundesweit etablierten Plattform abdeckt.“

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv