dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Weitere P&R-Gesellschaft meldet möglichen Forderungsausfall

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Am 15. März 2018 haben drei P&R-Gesellschaften einen Insolvenzantrag gestellt. Nun hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Pflichtveröffentlichung einer weiteren P&R-Gesellschaft, der P&R Transport-Container GmbH, gemäß § 11a Absatz 1 Vermögensanlagengesetz (VermAnlG) bekannt gemacht.

Demnach wird auch für diese Gesellschaft ein Ausfall von Forderungen der Anleger aus den von ihr herausgegebenen Vermögensanlagen für möglich gehalten.

Die P&R Transport-Container GmbH hatte in der jüngeren Vergangenheit die prospektpflichtigen Vermögensanlagen der P&R-Gruppe emittiert. Die Meldung bezieht sich auf die Angebote Nr. 5001 bis 5005.

Der P&R Transport-Container GmbH stünden gegen die drei zahlungsunfähigen Gesellschaften der P&R-Gruppe Forderungen zu und die P&R Transport-Container GmbH sei ihrerseits Verbindlichkeiten der P&R Equipment & Finance Corp. (Schweiz) ausgesetzt. Es würden, so die Meldung weiter, derzeit Restrukturierungsmaßnahmen geprüft. Es könne aber nicht ausgeschlossen werden, dass die P&R Transport-Container GmbH auf ihren Forderungen gegen die drei insolventen Gesellschaften sitzen bleibe.

Quelle: Verbraucherinformation BaFin

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv