dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Ergo Lebensversicherer halten Gesamtverzinsung konstant

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

„Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase verfügen die Ergo Lebensversicherer dank der umsichtigen und langfristigen Anlagepolitik unseres Hauses über belastbare Kapitalanlagen. Dies erlaubt es uns, die Überschussbeteiligung 2020 konstant zu halten“, sagt Michael Fauser, Vorstandsvorsitzender der Ergo Vorsorge Lebensversicherung.

Die Gesamtverzinsungen im Detail:

Die ERGO Vorsorge Lebensversicherung setzt die laufende Verzinsung im Jahr 2020 bei 2,55 Prozent fest. Hinzu kommen 0,2 Prozent aus Schlussüberschussbeteiligung und Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven. Damit beträgt die Gesamtverzinsung weiterhin 2,75 Prozent.

Die Ergo Lebensversicherung setzt die laufende Verzinsung im Jahr 2020 bei 2,05 Prozent fest. Dazu kommen 0,3 Prozent aus Schlussüberschussbeteiligung und Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven. Damit liegt die Gesamtverzinsung weiterhin bei 2,35 Prozent.

Für die Victoria Leben beträgt die laufende Verzinsung im Jahr 2020 wie im Vorjahr 2,05 Prozent. Die Kunden erhalten dazu 0,3 Prozent aus Schlussüberschussbeteiligung und Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven. Die Gesamtverzinsung beläuft sich somit auf 2,35 Prozent. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Ergo

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dasimmobilienportal.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv